Mehrtagestouren

Die Luxemburger Schweiz entdecken mit der Nase des Hundes und den Augen von Naturkundlern.

Gemeinsam mit Ritas Hundewelt machen wir eine mehrtägige Reise in die faszinierende Luxemburger Schweiz.

Wir durchschreiten fremdartige Felsgärten und entdecken bizarre Figuren.

Wir erleben die Sinne unserer Hunde, um die Natur in ihrer Vielfalt zu verstehen.

Wir lauschen den Pflanzen und erkunden warum sie an welcher Stelle wachsen.

Wir sammeln Kräuter und bereiten uns daraus ein Mahl am Lagerfeuer.

Ausgestattet mit gutem Schuhwerk, passender Kleidung und einem gepackten Rucksack für teilweise mehrstündige Wanderungen geht es für drei Tage in einen faszinierenden und wunderschönen Teil unserer Welt. Die Wanderwege sind unterschiedlich ausgebaut, teilweise gibt es Höhenunterschiede oder Treppen, die eine gute Kondition erfordern. Bei diesen anspruchsvolleren Abschnitten wird die Gruppe aufgeteilt, so dass Teilnehmer mit normaler Kondition auch auf ihre Kosten kommen.

Die Hunde sollten sozialverträglich sein und in einer Gruppe mitlaufen können.

Wer damit Probleme hat, kann sich dazu gerne bei Rita, bzw. mir melden, oder ein spezielles Training vorab buchen.